Sissy Voggs Pod

Sissy Voggs Pod

Sinopsis

Immer wieder Neues zu erfahren, macht Spaß. Ständig gibt es neue Erkenntnisse, neue Forschungsergebnisse, überraschende Funde, die zu erfahren und zu wissen sich lohnen. Hier wird zusammengefasst, was Experten herausgefunden haben. Es geht um das aus populärwissenschaftlichen Veröffentlichungen herangezogene Fachwissen aus vielen Bereichen: Evolutionsforschung, medizinische Forschung, Gehirnforschung, Historie, Archäologie, Matriarchatsforschung, Philosophie u.a. . Aber auch um die praktischen Erfahrungen von Menschen, die sich z.B. in Selbsthilfegruppen organisiert haben. In Interviews werden wertvolle Tipps weitergegeben oder interessante neue Aspekte behandelt. Selbst für literarische Ausflüge ist Platz. Sissy Voggs Pod will unterhaltsam informieren. Ob auf Reisen oder zuhause- eine neue Information ist immer für eine Überraschung gut und vertreibt die Langeweile in Bahnhöfen oder Wartesälen.

Quién oyó esto, también escuchó:


Episodios

  • 006 Die Evolution der Evolutionstheorie durch Richard Dawkins, Teil 1
    006 Die Evolution der Evolutionstheorie durch Richard Dawkins, Teil 1
    Duración: 11min | 09/04/2013

    Wie genau begann die Evolution? Die meisten Menschen denken bei Evolution sofort an Charles Darwin. Doch auch Darwins Thesen wurden weiterentwickelt, u.a. von Richard Dawkins, Biologieprofessor an der Universität Oxford. Dawkins' Erklärung der Anfänge der Anfänge ist bestechend logisch und leicht nachvollziehbar. Für alle, die schon immer wissen wollten, wie das Leben auf der Erde begann, hat dieser Podcast die Antwort. Dawkins unterscheidet sich aber auch im Ansatz von Darwin. Nicht das Individuum ist bei ihm Dreh- und Angelpunkt der Evolution, sondern das einzelne Gen. Davon wird in Teil 2 die Rede sein. Viel Vergnügen beim Zuhören wünscht Ihnen Sissy Vogg

  • Rollenbilder in der Steinzeit
    Rollenbilder in der Steinzeit
    Duración: 15min | 03/04/2013

    Waren es wirklich nur die Männer, die Höhlen bemalten, Erfindungen machten und Rituale leiteten, wie frühere Archäologengenerationen  dachten? Dagegen sprechen nicht nur die zahlreichen weiblichen Statuetten, sondern auch ganz praktische Überlegungen.  Wahrscheinlich war die Steinzeitfrau selbstbewusster als manche Frau heute. Jedenfalls brauchte sie nicht Diät zu halten. Eine typische Folge für Querdenker(innen) und Umdenker(innen) Viel Spaß beim Zuhören wünscht Ihnen Sissy Vogg

  • Glaubenszweifel
    Glaubenszweifel
    Duración: 09min | 03/04/2013

    Warum ich nicht an die Bibel glauben kann... Es wäre so schön, Trost im Glauben zu finden, doch leider spricht die Logik dagegen. Kann man etwas zusammenhängend glauben, was man nicht zusammenhängend denken kann? Ich fürchte nicht, freue mich aber über jeden Versuch, mir diese Widersprüche zu erklären. Vielleicht gelingt es gerade Ihnen! Herzliche Grüße Sissy Vogg

  • Satire: Und wenn Geld doch stänke
    Satire: Und wenn Geld doch stänke
    Duración: 17min | 03/04/2013

    Geld stinkt nicht, doch was, wenn es damit anfinge? Meine Satire spielt den Fall einmal durch. Was würde da wohl alles passieren? Und wie könnte es dazu kommen? Eine humorvolle Geschichte über unser liebes Geld Viel Spaß beim Zuhören wünscht Ihnen Sissy Vogg

  • Episoden der Wissenschaftsgeschichte
    Episoden der Wissenschaftsgeschichte
    Duración: 14min | 03/04/2013

    Wie ein Spielzeug zu einem neuen Weltbild verhalf und Wie langsam auch die Mühlen der Wissenschaft mahlen mit einem wichtigen Beispiel aus unseren Tagen Manchmal braucht es nur einen klugen Kopf, um die Weltsicht von Generationen aus den Angeln zu heben. Doch häufig dauert es auch Generationen, bis solche Erkenntnisse in die Köpfe aller gelangen.  Ein heißes Eisen ist das Thema "Übergewicht". Setzen wir im Kampf gegen zu viele Pfunde seit Jahrzehnten auf das falsche Pferd? Lassen Sie sich überraschen! Viele Grüße Sissy Vogg

  • Matriarchat - was ist das eigentlich genau?
    Matriarchat - was ist das eigentlich genau?
    Duración: 09min | 03/04/2013

    Patriarchat ungleich Matriarchat Konsensprinzip, Familienbesitz statt Privateigentum, Gleichberechtigung der Geschlechter bei Anerkennung der Unterschiede, kluge Konfliktvermeidungsstrategien, Friedfertigkeit, Fürsorgeprinzip, soziale Vaterschaft - dies sind die wichtigsten Aspekte, die Matriarchate auszeichnen. Es ist an der Zeit, sich dieser Errungenschaften alter Matriarchalkulturen bewusst zu werden. Dazu lade ich Sie herzlich ein! Viele Grüße Sissy Vogg 

Informações: